Gesundheitsfachkräfte

Ärztinnen und Ärzte

Wie viele Ärztinnen und Ärzte hat die Schweiz und wie viele braucht sie? Das Obsan stellt Informationen zu den Beständen und zum künftigen Bedarf zur Verfügung. Diese Informationen bilden eine Grundlage für die langfristige Planung und Steuerung der Personalressourcen im Gesundheitswesen. Die Analysen des Obsan erfolgen unter Berücksichtigung politischer Debatten, etwa zum ausländischen Gesundheitspersonal und dem drohenden Hausärztemangel.