Digitale Version

Publikation auf Französisch mit deutscher Zusammenfassung

Erfahrungen der Bevölkerung ab 18 Jahren mit dem Gesundheitssystem – Situation in der Schweiz und internationaler Vergleich. Auswertung des International Health Policy Survey 2016 des Commonwealth Fund im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit (BAG)

Für die Erhebung «International Health Policy Survey» des Commonwealth Fund wurde 2016 die 18-jährige und ältere Bevölkerung in elf Ländern zu ihren Erfahrungen im Gesundheitssystem befragt. Im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit präsentiert das Obsan die Ergebnisse für die Schweiz und vergleicht sie mit jenen anderer Länder, wobei vor allem die Entwicklungen seit 2010 analysiert werden. Es zeigt sich einerseits, dass die Schweizer Befragten häufiger medizinische Leistungen in Anspruch nehmen, aber andererseits auch öfter aus finanziellen Gründen auf solche Leistungen verzichten. Dieses scheinbare Paradox verlangt nach vertieftem Wissen über Angebot und Nachfrage in der Schweizer Gesundheitsversorgung.

Zusätzliche Informationen

Erschienen: 
17. November 2016
Herausgeber: 
Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
Autoren: 
Clémence Merçay
Publikationsort: 
Neuchâtel
Seitenanzahl: 
186

Anmerkungen

Weitere Informationen über den International Health Policy Survey 2016 stehen auf folgender Webseite zur Verfügung:
Auswertungen und Informationen des Commonwealth Fund