Digitale Version

Druckversion

Preis: 
Fr. 15.00 (exkl. MWST)

Daten zu Gesundheit und Krankheit der Schweizer Bevölkerung werden zwar vielerorts erfasst. Doch fehlt bislang ein systematischer Überblick zu den vorhandenen Datenbanken. Das Forschungsprotokoll 2 gibt einen solchen Überblick über die wichtigsten Datenbanken zur Gesundheit und zum Gesundheitswesen. Zentral ist die Beschreibung von 61 Datenbanken, welche gesundheitsrelevant sind, die Aussagen zur gesamten Schweiz ermöglichen und die regelmässig aktualisiert werden. Zusätzlich wird sehr ausführlich auf die angewandte Methodik bei der Erarbeitung des Dateninventars eingegangen.
 

Zusätzliche Informationen

Erschienen: 
31. August 2004
Herausgeber: 
Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
Autoren: 
Silvia Strub, Stefan Spycher, Theres Egger
Publikationsort: 
Neuchâtel
Seitenanzahl: 
126 Seiten
Bestellnummer: 
006-1404-OB43