Digitale Version

Druckversion

Preis: 
gratis

Vorliegendes Bulletin gibt einen kurzen Überblick zu wichtigen Ergebnissen von Obsan Dossier 51, welches eine Analyse des risikoreichen Gesundheitsverhaltens von Bevölkerungsgruppen in der Schweiz nach sozioökonomischen und kulturellen Unterschieden enthält. Es zeigt sich, dass fast ausschliesslich wohlhabendere und besser gebildete Bevölkerungsschichten ihr Gesundheitsverhalten – Alkohol- und Tabakkonsum, körperliche Aktivität und Ernährungsverhalten – die letzten 15 Jahre verbessert haben. Auch achtet man auf der Deutschschweizer Seite der beobachteten Sprachgrenze eher mehr auf die Gesundheit als auf der Seite der Romandie.

Zusätzliche Informationen

Erschienen: 
16. Februar 2016
Herausgeber: 
Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
Autoren: 
Paul Camenzind, Gabriele Wiedenmayer
Publikationsort: 
Neuchâtel
Seitenanzahl: 
8
Bestellnummer: 
1033-1602