Digitale Version

Publikation auf Französisch

Druckversion

Preis: 
Fr. 24.00 (exkl. MWST)

Die Gesundheit in der lateinischen Schweiz. Analyse der Daten der Schweizerischen Gesundheitsbefragung 2007

Für eine kohärente Gesundheitspolitik braucht es repräsentative Daten, die die Entwicklung des Gesundheitszustands der Bevölkerung aufzeigen und der Erarbeitung von Präventions- und Gesundheitsförderungsmassnahmen dienen. Das Obsan wurde von der Conférence latine des affaires sanitaires et sociales (CLASS) beaufragt, die Daten der Schweizerischen Gesundheitsbefragung 2007 zu analysieren. Im Mittelpunkt stehen dabei drei Hauptthemen der Prävention und Gesundheitsförderung der lateinischen Schweiz: die psychische Gesundheit, die Ernährung und Bewegung sowie der Konsum von psychoaktiven Substanzen.
 

Zusätzliche Informationen

Erschienen: 
7. März 2011
Herausgeber: 
Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
Publikationsort: 
Neuchâtel
Seitenanzahl: 
156 Seiten
ISBN: 
978-3-907872-83-3
Bestellnummer: 
874-1101