Digitale Version

Publikation auf Französisch, mit deutscher Zusammenfassung

Druckversion

Preis: 
Fr. 20.00 (exkl. MWST)

Gesundheit in der Westschweiz und im Tessin im Jahr 2002. Eine interkantonale Auswertung der Daten der Schweizerischen Gesundheitsbefragung

Die Erarbeitung gezielter Massnahmen zur Gesundheitsprävention und -förderung setzt die Kenntnis des Gesundheitszustandes der Bevölkerung voraus. Dieser Bericht des Schweizerischen Gesundheitsobservatoriums zieht Bilanz über die körperliche und psychische Gesundheit, das Gesundheitsverhalten und die Risikofaktoren, über die Inanspruchnahme medizinischer Leistungen sowie die Lebensumstände der Bevölkerung in der Westschweiz und im Tessin. Die Hauptdatenquelle ist die Schweizerische Gesundheitsbefragung. Die Daten werden nach Alter, Geschlecht, Ausbildung und Wohnkanton untersucht. Der Bericht erfolgte im Auftrag von CRASS (Conférence romande des affaires sanitaires et sociales) und schliesst mit einigen Empfehlungen.

Zusätzliche Informationen

Erschienen: 
14. August 2005
Herausgeber: 
Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
Publikationsort: 
Neuchâtel
Seitenanzahl: 
148 Seiten
ISBN: 
978-3-907872-31-4
Bestellnummer: 
006-1406-OB31