Digitale Version

Publikation auf Französisch, liegt nur in elektronischer Form vor.

Längsschnittanalyse chronisch Kranker während zehn Jahren

Diese Studie vergleicht die Entwicklung des Gesundheitszustands von Personen mit und ohne chronische Krankheit, ihre Nutzung der Gesundheitsversorgung sowie ihr Einkommen und ihre Beteiligung am Arbeitsmarkt. Zudem werden Personen mit psychischer und physischer chronischer Krankheit einander gegenübergestellt. Die Längsschnittanalyse berücksichtigt die Zeitdauer von 10 Jahren, von 2003 bis 2013.

Die Daten stammen aus dem Schweizerischen Haushaltspanel (SHP), welches erlaubt, dieselbe Person über mehrere Jahre zu beobachten. Die Resultate beruhen auf Modellen von Wachstumskurven, die auch der grafischen Repräsentation zugrunde liegen.

Zusätzliche Informationen

Erschienen: 
28. Juni 2016
Herausgeber: 
Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
Autoren: 
France Weaver
Publikationsort: 
Neuchâtel
Seitenanzahl: 
82
ISBN: 
978-2-940502-59-2