Digitale Version

In dieser Evaluation wird das im Kanton Solothurn angewandte Gesundheitsprofil-Verfahren, welches als Grundlage zur Gesundheitsförderung und Prävention bei Personen über 65 Jahre dient, in Bezug auf folgende Aspekte untersucht: Inanspruchnahme; Charakteristika der Teilnehmenden; Identifikation der Dialogpartner aus dem Gesundheits- und Sozialwesen; Promotion des Programms durch die Dialogpartner sowie durch Hausärzte und Hausärztinnen.

Zusätzliche Informationen

Erschienen: 
26. August 2008
Herausgeber: 
Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
Autoren: 
Andreas E. Stuck, Katharina Meyer, Stephan Born
Publikationsort: 
Neuchâtel
Seitenanzahl: 
17 Seiten