Digitale Version

Publikation auf Französisch mit deutscher Zusammenfassung

Druckversion

Preis: 
Fr. 14.00 (exkl. MWST)

Entwicklung der Kosten und der Finanzierung des Versorgungssystems seit der Einführung der neuen Spitalfinanzierung. Grundlagenstudie 2010-2012
Bericht im Auftrag des Bundesamtes für Gesundheit (BAG)

2012 führte die KVG-Revision zu einer Änderung der Spitalfinanzierung. Wie wirkt sich dies auf die Kosten und die Finanzierung des Gesundheitssystems aus? In einer ersten Studie untersucht das Obsan die Situation im Jahr 2012 und schafft damit eine Basis für die regelmässige Aktualisierung der wichtigsten Zahlen. Die Studie beruht auf der Krankenhausstatistik des BFS und dem Datenpool der SASIS AG. Für das Jahr der Einführung des neuen Gesetzes zeigen die Analysen steigende Spitalausgaben, tiefere Beiträge der Zusatzversicherungen bei höheren Beiträgen der OKP und der Kantone sowie eine transparentere Finanzierungspraxis. Die Studie weist daneben auf Bereiche hin, in denen ohne eine deutliche Verbesserung der Datengrundlagen keine Analyse möglich ist.
 

Zusätzliche Informationen

Erschienen: 
18. Mai 2015
Herausgeber: 
Schweizerisches Gesundheitsobservatorium (Obsan)
Autoren: 
Sonia Pellegrini, Sacha Roth
Publikationsort: 
Neuchâtel
Seitenanzahl: 
76 Seiten
ISBN: 
978-2-940502-41-7
Bestellnummer: 
874-1501

Anmerkungen

Weitere Informationen zur Evaluation der KVG-Revision Spitalfinanzierung finden Sie hier.